News

Heute Live: SC Preussen – SC Wiedenbrück

Zum Flutlicht-Heimspiel an der Hammer Straße empfangen die Adlerträger heute um 19:30 Uhr den SC Wiedenbrück. 2.772 Zuschauer können die Partie im Stadion miterleben. Für alle, die das nicht können oder wollen, bieten wir gemeinsam mit Soccerwatch erneut einen...

Heute im Livestream: Rot-Weiss Essen – SC Preußen

Der 75. Westschlager gegen Rot-Weiss Essen findet heute vor nur 300 Zuschauern an der Hafenstraße statt, sicher nicht die Kulisse, die dieser Klassiker verdient hätte. Trotzdem ist die Vorfreude, 10 Jahre nach dem letzten Aufeinandertreffen der beiden...

Entwicklung der Fallzahlen erfordert Geduld bei Fans und Verein

Die Entscheidung über die Zuschauerzahl für das Flutlicht-Heimspiel gegen den SC Wiedenbrück am kommenden Mittwoch (Anstoß 19:30 Uhr) wird leider ebenso kurzfristig fallen, wie vor dem Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte. Fans und Verein wird erneut ein Höchstmaß...

Herbstferien-Fußballcamp am Preußenstadion sorgt für großen Spaß

Die beste Nachricht für das Feriencamp des SC Preußen gab es bereits im Vorfeld: Es durfte stattfinden und der Fußball auch in diesen Herbstferien wieder für große Freude bei den insgesamt 50 Teilnehmer/Innen sorgen. Selbstverständlich ist das in der aktuellen Zeit...

Spielertunnel erstrahlt in neuem Glanz

Pünktlich zum Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte erstrahlt der Spielertunnel des Preußenstadions in ganz neuem Glanz. Dort, wo noch vor wenigen Tagen trister Beton dominierte, wurde gemeinsam mit der Pigmentschmiede ein wahres Kunstwerk geschaffen, das Stadt und...

Auto Senger übergibt sechs neue Fahrzeuge

Mit Vollgas und (PS-)starker Unterstützung der Senger Gruppe ist der Nachwuchs des SC Preußen Münster auch in dieser Spielzeit wieder auf den Fußballplätzen und Straßen der Region unterwegs. Auf dem Feld erfahren die YOUNGSTARS mit Senger auf der (Trikot-)Brust...

Leidenschaft kennt keine Ligagrenzen

„Leidenschaft kennt keine Ligagrenzen“ – Das ist eines der beiden Leitmotive der neuen Imagekampagne, die ab sofort das Stadtbild prägen und dem Traditionsverein von der Hammer Straße zu einer gesteigerten Aufmerksamkeit verhelfen soll. Und wer könnte diesen Slogan...

superbanner