AKKREDITIERUNGEN

Um sich für ein Heimspiel des SC Preußen Münster zu akkreditieren, senden Sie bitte  vorzugsweise eine E-Mail an presse@scpreussen-muenster.de. Die Anfrage muss in jedem Fall schriftlich und mindestens drei Werktage vor Anpfiff der gewünschten Partie erfolgen. Wir benötigen dazu die Kopie eines anerkannten Presseausweises und/oder den Auftrag Ihrer Redaktion. Unsere Arbeitskarten entsprechen immer genau Ihren Anforderungen. Wir möchten Sie daher bitten, exakt mitzuteilen, welche Aufgabe Sie bei der jeweiligen Partie wahrnehmen. Wir behalten uns vor, Anfragen trotz eines gültigen Presseausweises abzulehnen. Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass Freunde, Angehörige, Kinder und sonstige Privatpersonen in den Pressebereichen nicht geduldet werden.

Wichtiger Hinweis aufgrund der COVID-19-Pandemie: Für die Saison 20240/21 werden keine Dauerakkreditierungen vergeben. Nur so können eine tagesaktuelle Kontaktnachverfolgung und eine Regulierung der Kapazitäten gewährleistet werden.

ARBEITSKARTEN / PARKSCHEIN

Bei Tagesakkreditierungen können sie ihre Arbeitskarte in der Regel am Spieltag am Eingang der Haupttribüne (Presseschalter am Block E/F) abholen. Ihr Parkplatz ist der Parkplatz „P3“. In Ihrem Navigationssystem können Sie „Am Berg Fidel 51“ einstellen. Der Parkschein wird Ihnen auf elekronischem Wege zur Verfügung gestellt, zusätzlich gibt es eine Berechtigungsliste an der Zufahrt zum Presseparkplatz.

Ihr Ansprechpartner

Marcel Weskamp

Leiter Medien & Kommunikation / Pressesprecher

marcel.weskamp@scpreussen-muenster.de

FON:   0251 / 98727 25

superbanner