23.600 Quadratmeter Verkaufsfläche machen die im Jahr 2006 eröffneten Münster Arkaden im Herzen der Stadt zu einem echten Besuchermagneten. Seit dem 18. November ist das Einkaufszentrum um eine Attraktion reicher, denn die zunächst klein anmutenden 17 Quadratmeter im zweiten Obergeschoss sind schon etwas Besonderes – für die Arkaden, für die Stadt, für den SC Preußen und seine Fans.

Mit einem bunten und bestens organisierten Eröffnungstag lockte der Traditionsverein von der Hammer Straße hunderte Fans, Sympathisanten und Neugierige an. Sie alle waren gekommen, um zu sehen, was sich der SC Preußen hatte einfallen lassen, für seinen ersten eigenen Fan- und Ticketshop in der Münsteraner Innenstadt. Und die Begeisterung war bei allen Beteiligten sicht- und spürbar. „Ich bin überwältigt, wie viele Menschen heute gekommen sind und ich freue mich riesig über die durchweg positiven Reaktionen“, hatte Maren Schulenberg, Merchandising-Verantwortliche beim Adlerclub, mit ihrem Team genau den Geschmack des Publikums getroffen.

Die feierliche Eröffnung mit dem Durchschneiden des grünen Bandes war natürlich Chefsache: Vereinspräsident Christoph Strässer griff im Beisein von Center-Manager Andreas Theurich und Maren Schulenberg vom SCP zur Schere. Im liebevoll gestalteten Ladenlokal ist ab sofort alles erhältlich, was das Fanherz höher schlagen lässt: Vom Trikot bis zum Babyschnuller, vom Fanschal bis zur Badeente, das Angebot soll dem im Shop am Preußenstadion in nichts nachstehen. Und natürlich wird es im neuen Fan- und Ticketshop auch Eintrittskarten geben – egal ob Tageskarte, Dauerkarte, oder Tickets für die Auswärtsspiele unserer Adlerträger.

Es war ein toller Eröffnungstag, mit zahlreichen Autogrammstunden der Spieler und Trainer, mit tollen Preisen bei der Tombola, mit Sektempfang und leckeren Preußen-Berlinern, und mit vielen spannenden Begegnungen. Viele bekannte Gesichter aus der Preußenfamilie schauten vorbei, warfen einen Blick in den Laden und plauderten über die schönste Nebensache der Welt: Die Preußen.

Alle Beiträge