Nach dem souveränen 3:0-Heimerfolg waren natürlich auch die Adlerträger gut zufrieden. Besonders Geburtstagskind Simon Scherder, der sich mit drei Punkten und einem verhältnismäßig ruhigen Nachmittag beschenkte. Wie er sowie Torschütze Thorben Deters und Trainer Sascha Hildmann den Heimsieg einordnen, könnt ihr bei nullsechs.TV kneistern.

 

ZU NULLSECHS.TV.

Alle Beiträge