Mit viel Leidenschaft, Kampf und harter Arbeit hat sich der SC Preußen Münster am Samstag den Heimsieg gegen den SV Rödinghausen verdient. Auf die Siegerstraße brachte Gerrit Wegkamp die Adlerträger, der, wie schon im Testspiel, auch in seinem ersten Pflichtspiel gleich traf. Ein sehenswerter Kopfball nach einer maßgeschneiderten Flanke von Julian Schauerte. Über den 2:0-Erfolg hat nullsechs.TV mit dem Torschützen sowie Okan Erdogan und Trainer Sascha Hildmann gesprochen. Kneistert rein.

 

HIER GEHT’S ZU NULLSECHS.TV.

Alle Beiträge