Der SC Preußen Münster hat sich mit dem 4:0-Heimsieg erfolgreich aus der Pause zurückgemeldet und die eigene Serie weiter ausgebaut. Das Ergebnis klingt deutlich, im Spielverlauf zeigten die Adlerträger aber immer wieder, dass sie an ihren Rhythmus nicht ohne weiteres einfach anknüpfen konnten. Weil die Münsteraner am Mittwochabend aber die trotzdem die bessere Mannschaft waren, haben sie auch in der Höhe verdient gewonnen. Wie Torschütze Dennis Daube, Abwehrmann Marcel Hoffmeier und Trainer Sascha Hildmann die Partie einordnen, könnt ihr bei nullsechs.TV kneistern.

 

HIER GEHT’S ZU NULLSECHS.TV.

Alle Beiträge