Es war ein hartes Stück Arbeit, am Ende hat der SC Preußen Münster sein Heimspiel gegen RW Ahlen aber verdient gewonnen. Einer, der den Tag sicherlich nicht so schnell vergessen wird, ist Neuzugang Darius Ghindovean. Er bereitete nach seiner Einwechslung erst den Führungstreffer vor und legte dann zum 2:0-Endstand selbst nach. Trotz seiner zwei Scorerpunkte zeigte er sich aber nach Schlusspfiff ganz ruhig. Was er, Trainer Sascha Hildmann und Abwehrmann Robin Ziegele zum Heimsieg sagen, seht ihr bei nullsechs.TV.

 

ZU NULLSECHS.TV.

Alle Beiträge