Das sozialpädagogische Fanprojekt “FANport” bietet in den Sommerferien für junge Preußenfans ein Ferienprogramm an, und zwar vom 7. bis zum 11. Juli. Es gibt für jüngere Fans des SC Preußen Münster ein reichhaltiges Programm sowohl in der Fan-Anlaufstelle als auch “auswärts”. In der ersten Ferienwoche sind neben verschiedenen Aktivitäten im FANport auch eine Fahrt zum Minigolf an der Pleister Mühle (7. Juli) und ein Ausflug zum Movie-Park nach Bottrop-Kirchhellen (10. Juli) geplant. Für diese Angebote ist eine Voranmeldung nötig, da die Teilnehmer-Plätze begrenzt sind. Die Teilnahmebedingungen sowie ein Anmeldeformular finden sich auf der FANport-Seite http://www.fanport-muenster.de
Folgende Aktivitäten sind im Einzelnen geplant (in Klammern die Teilnahmegebühr):
Montag, 7.7. um 14 Uhr: Fahrt zum Minigolf an der Pleister Mühle (2,- Euro) – nur nach vorheriger Anmeldung;
Dienstag, 8.7. um 14 Uhr: Kickerturnier im FANport (2,- Euro);
Mittwoch, 9.7. um 14 Uhr: Spieleturnier im FANport (2,- Euro);
Donnerstag, 10.7. um 9 Uhr: Fahrt zum Moviepark nach Bottrop (15,- Euro) – nur nach vorheriger Anmeldung;
Freitag, 11.7. um 14 Uhr: Film-Marathon im FANport (2,- Euro).
Eine verbindliche Anmeldung kann per Mail an die E-Mail-Adresse fanport(at)outlaw-jugendhilfe.de erfolgen. Weitere Fragen beantwortet die FANport-Mitarbeiterin Yvonne Buschkühl unter der Telefonnummer 0160-7171518.

Alle Beiträge