Ralf Loose: “Ich habe ein sehr gutes Spiel gesehen und das Remis geht aus meiner Sicht absolut in Ordnung. Das war heute ein Duell von zwei Mannschaften, die gut organisiert, aber auch immer gewillt waren, nach vorne zu spielen. Heute war die Stärke der beiden Abwehrreihen dafür verantwortlich, dass keine Tore gefallen sind. Mein Dank gilt auch unseren Fans, die uns das ganze Jahr super unterstützt haben. Wir werden sie auch im kommenden Jahr brauchen, um erfolgreich zu sein.”
Alexander Zorninger (Trainer RB Leipzig): “Das war heute ein Unentschieden der besseren Sorte. Beide Mannschaften haben gut nach vorne gespielt. Wir hatten 60 Minuten die Spielkontrolle, haben aber unsere Torchancen nicht genutzt. Dann haben wir den Preußen, auch wegen eines etwas zu offensiven Wechsels meinerseits, zu viele Räume geboten. Trotzdem bin ich mit dem einen Punkt gegen eine sehr starke Mannschaft, die sich nicht zu Unrecht weiter oben sieht, zufrieden.”
Julian Riedel: “Wir haben versucht, das Spiel unter Kontrolle zu bekommen, am Ende war es ein 0:0 der besseren Sorte. Positiv ist, dass wir heute eine gute Ballance im Spiel hatten.”
Daniel Masuch: “Man merkt, dass wir wieder befreiter aufspielen können. Mit solchen Leistungen werden wir dran bleiben und mit Sicherheit mehr Spiele gewinnen als verlieren. Insgesamt haben wir uns trotz des starken Pressings von Leipzig stets gut befreien können. Es ist schön, zu sehen, dass wir auch gegen Top-Mannschaften mithalten können.”
Rogier Krohne: “Es war heute ein ausgeglichenes Spiel. Der Punkt ist so in Ordnung, aber ich sage auch, dass wir zu Hause natürlich mehr erreichen wollen.”
Dennis Grote: “Ein Sieg war heute im Bereich des Möglichen. Gegen Leipzig muss man aber auch immer aufpassen, nicht in einen Konter zu laufen. Nun fahren wir nach Burghausen, um dort zu gewinnen und einen guten Jahresabschluss zu haben.”
Dominik Kaiser (RB Leipzig): “Es ging ständig hin und her, beide Mannschaften hätten gewinnen können. Wir haben kein Tor kassiert, sind weiter oben dran, damit kann man leben.”

Alle Beiträge