Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, was nach der Schule kommt? Welche Erwartungen haben die Unternehmen an dich als Schulabgänger und künftigen Bewerber? Diese und viele weitere Informationen bekommst du bei „Schule und dann?“. Und das nicht als Zaungast, sondern mittendrin im Geschehen. Du darfst gucken, anfassen, ausprobieren und fragen, fragen, fragen. Vielleicht lernst du bei den Aktionen ja deinen Traumberuf kennen.

schule und dann 2Dann bist du bei der Aktion „Schule und dann?“ genau richtig. Vom 19.02. bis zum 14.03.2018 kannst du wochentags große Unternehmen aus Münster besuchen und dich informieren. Schirmherr der Aktion ist seit vielen Jahren der SC Preußen Münster.

Am Montag fiel bei der Firma Armacell der diesjährige Startschuss zu “Schule und dann?“, dreizehn weitere Unternehmen folgen in den nächsten Wochen. Christoph Strässer, Vereinspräsident des SCP und Dr. Thomas Robbers, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster eröffneten die Aktion gemeinsam mit den Preußenspielern Fabian Menig, Lion Schweers und Maximilian Schulze Niehues.

Ein Rundgang durch die Produktion und dann “selber machen” in der Lehrwerkstatt. Die Azubis von Armacell gaben Tipps und berichteten von ihren Erfahrungen. Nutzt eure Chance und erkundigt euch über Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und lasst euch von den Azubis der Unternehmen aus dem Arbeitsalltag und der Berufsschule erzählen.

Anmeldunf und Infos dazu unter www.schule-und-dann.info

Alle Beiträge