Der Schädel brummte auch nach Abpfiff noch, doch die Erleichterung über den so wichtigen Auswärtssieg beim FC Carl-Zeiss Jena überwog bei Jan Löhmannsröben im Interview bei nullsechs.tv. Als Abwehrchef lieferte “Löh” eine richtige starke Partie ab und schildert vor der Kamera seine Sicht der Dinge – und hat im Eigen gleich ein paar Sprüche raus. An seiner Seite überzeugte auch Simon Scherder, der ebenfalls glücklich über den Erfolg Rede und Antwort stand. Neben den beiden Defensivspielern hat nullsechs.tv noch mit Doppelpacker Lucas Cueto und Cheftrainer Sascha Hildmann über den Zittersieg gesprochen – Kneistert rein.

Die Stimmen

Alle Beiträge