Das waren drei richtig verdiente Punkte, die der SC Preußen Münster am Montagabend gegen Eintracht Braunschweig eingefahren hat. Mit einem Dreierpack war Martin Kobylanski Mann des Spiels und hat im Nachgang mit nullsechs.tv gesprochen. Auch der quierlige Philipp Müller und Cheftrainer Marco Antwerpen standen noch Rede und Antwort.

Alle Beiträge