Nach guten 25 Minuten war das Spiel für die Adlerträger im Cottbuser Stadion der Freundschaft eigentlich schon gelaufen, der 0:3-Rückstand nach der verschlafenen Anfangsphase war die Vorentscheidung. Ein gebrauchter Nachmittag für die Preußen und ein ebenso gebrauchter Auftakt in die englische Woche. Nach der Partie hat nullsechs.tv mit Simon Scherder, Martin Kobylanski und Marco Antwerpen gesprochen.

Alle Beiträge