Mit 2:0 setzte sich der SC Preußen Münster am Freitagabend gegen Hansa Rostock durch und fuhr drei weitere wichtige Punkte ein. Für Cheftrainer Marco Antwerpen war es der dritte Sieg im dritten Heimspiel, für Innenverteidiger Simon Scherder der zweite Treffer in Folge. Grund genug, dass nullsechs.tv nach Spielschluss hat nullsechs.tv mit den beiden gesprochen hat. Außerdem standen auch Ole Kittner und Torschütze Martin Kobylanski Rede und Antwort.

Alle Beiträge