Vier Tore selbst geschossen, hinten stand wieder die Null, das war ein erfolgreicher Samstagnachmittag im Preußenstadion. “Wir haben uns endlich wieder belohnt”, war Lucas Cueto die Freude nach seinem ersten Doppelpack im Adlertrikot ins Gesicht geschrieben. Nach dem erfolgreichen Spiel hat nullsechs.tv mit den beiden Torschützen Cueto und Ole Kittner gesprochen, zudem haben Keeper Max Schulze Niehues und Cheftrainer Marco Antwerpen die Partie nochmal analysiert.

Alle Beiträge