Am 1. Februar ist es auch an der Hammer Straße endlich mit der Ruhe vorbei, wenn der Adlerclub am Freitagabend unter Flutlicht den 1. FC Kaiserslautern zum ersten Heimspiel des Jahres im Preußenstadion empfängt. Mehr als 10.000 Zuschauer werden dabei sein, wenn es zur Neuauflage dieses Fußballklassikers kommt. Doch damit ist noch lange nicht Schluss mit den schwarz-weiß-grünen Fußball-Highlights. Das Derby gegen den VfL Osnabrück (16.2.) oder die Aufeinandertreffen mit dem F.C. Hansa Rostock, dem SV Meppen und dem Karlsruher SC werfen ebenfalls ihr Schatten voraus. Mit der Rückrunden-Dauerkarte verpassen Preußenfans keine dieser packenden Partien und sparen dazu noch bares Geld. Aber Achtung: Die Rückrundendauerkarte ist nur noch bis zum Kaiserslautern-Heimspiel erhältlich.

Die ausführlichen Infos und Preise zur Rückrunden-Dauerkarte gibt’s HIER

banner_rdk

Alle Beiträge