In der vergangenen Saison ist der SC Preußen 06 e.V. Münster bereits gemeinsam mit dem Flughafen Münster Osnabrück durchgestartet. Jetzt heben die Adlerträger auch mit einer der traditionsreichsten deutschen Airlines, der Germania Fluggesellschaft, ab und dürfen sich über einen weiteren strategischen Business-Partner im schwarz-weiß-grünen Sponsorenpool freuen.

Seit rund 30 Jahren fliegt die Germania Reisende in die Sonne, zu Freunden und Verwandten oder in spannende Metropolen. Seit 2015 auch verstärkt vom Flughafen Münster/Osnabrück, der mittlerweile zu den 12 Germania-Standorten in Deutschland zählt. Von dort startet Germania aktuell zu elf sonnenverwöhnten Zielen, darunter die griechischen Inseln Korfu, Kos, Kreta und Rhodos, die Baleareninseln Mallorca und Ibiza, nach Antalya und Hurghada sowie auf die Kanarischen Inseln Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa. Ab November 2015 stehen zusätzlich Lanzarote und Madeira auf dem Flugplan ab Münster/Osnabrück. Karsten Balke, Chief Executive Officer (CEO) der Germania: „Kaum etwas verbindet Menschen so wie Reisen und Fußball es können. Wir freuen uns, als Partner der beiden Traditionsvereine Preußen Münster und VfL Onabrück an Bord zu sein und gemeinsam in eine erfolgreiche Saison am Boden und in der Luft zu starten.“

„Wir sind froh, gemeinsam mit Germania sprichwörtlich in eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft abzuheben“, kommentiert Siggi Höing, Präsidiumsmitglied beim SC Preußen, die neue Partnerschaft. „Uns verbinden nicht nur die Tradition, sondern auch die grün-weißen Farben. Dass wir jetzt mit Germania unseren ersten überregionalen Partner, der seinen Firmensitz außerhalb des Münsterlandes hat, in unserem Sponsorenpool willkommen heißen können, freut mich ganz besonders“, so Sponsorenbetreuer Dirk Kugel, der darauf baut, dass auch die Zusammenarbeit mit dem FMO durch die Kooperation mit Germania weitere Früchte trägt.

Neben einer Stadionpräsenz sollen mit der Germania Fluggesellschaft besondere Events, wie zum Beispiel „Kids“-Tage für den Preußennachwuchs, organisiert werden. Aber auch die erwachsenen SCP-Anhänger sollen in Zukunft von der Partnerschaft profitieren und dürfen sich auf exklusive Verlosungen freuen. Das elektrisierende Derby gegen den VfL Osnabrück soll durch den gemeinsamen Partner ebenfalls besonders begleitet und dadurch noch stärker in den Fokus der Fußballfans gerückt werden.

Germania: Eine Airline mit Tradition! Seit rund 30 Jahren fliegt die Germania Reisende in die Sonne, zu Freunden und Verwandten oder in beliebte europäische Metropolen. Mehr als 140 Destinationen in Europa, Nordafrika und Westasien stehen Fluggästen dabei zur Auswahl. Immer mit an Bord: Snacks, Softdrinks und mindestens 20 Kilo Freigepäck. Die Germania betreibt derzeit 22 Flugzeuge. Weitere Informationen zur Firmengeschichte und Buchungsmöglichkeiten unter www.flygermania.de

Alle Beiträge