Neun Heimspiele hat der SC Preußen 06 e.V. Münster nach der Winterpause noch vor der Brust, ehe eine packende Saison am 23. Mai im Preußenstadion zu Ende geht. Neun Heimspiele, in denen die Adlerträger ihre Heimstärke unter Beweis stellen wollen. Pünktlich zum Weihnachtsfest gibt es jetzt die Rückrunden-Dauerkarte, mit der man kein Drittligaduell an der Hammer Straße verpasst.

Furios geht die 3. Liga für die Preußen nach dem Jahreswechsel weiter: Der Heimspiel-Doppelpack gegen Dynamo Dresden und den VfL Osnabrück läutet das Fußballjahr 2015 ein, Holstein Kiel, Jahn Regensburg, Mainz 05, der Chemnitzer FC, Fortuna Köln, die Stuttgarter Kickers und die U23 des BVB komplettieren die Rückrunde. Mit dem 9er-Ticket können Preußenfans im neuen Jahr alle neun Auftritte ihrer Mannschaft im Preußenstadion hautnah miterleben – das Derby gegen Osnabrück inklusive.

Reserviert werden kann das 9er-Ticket ab dem 8.12.2014 per Mail, Fax oder Post über das entsprechende Reservierungsformular. Die Rückrundendauerkarten sind dann ab dem 17.12.2014 verfügbar. Zur Auswahl stehen die persönliche Abholung und Bezahlung im Fan- und Ticketshop am Fiffi-Gerritzen-Weg 1 oder die Zahlung per Vorkasse und Versand per Post. Dauerkarten, die bis zum 19.12. bezahlt wurden, werden rechtzeitig vor Weihnachten geliefert.

Das 9er-Ticket gibt es bereits für 75 Euro (Stehplatz Vollzahler) beziehungsweise 170 Euro (Tribüne Vollzahler). Das perfekte Weihnachtsgeschenk für sich selbst oder einen seiner Lieben. Das 9er-Ticket ist bis zum ersten Heimspiel 2015 erhältlich, danach werden keine Dauerkarten mehr angeboten.

Das sind die Heimspiele der Preußen im neuen Jahr: Dynamo Dresden (1.2.), VfL Osnabrück (7.2.), Holstein Kiel (21.2)*, Jahn Regensburg (7.3.)*, Mainz 05 II (21.3.)*, Chemnitzer FC (11.4.)*, Fortuna Köln (25.4.)*, Stuttgarter Kickers (9.5.)* und Borussia Dortmund II (23.5.).

*Die genauen Spieltermine wurden vom DFB noch nicht festgelegt. 

Alle Beiträge